Energetisches KörperCoaching

Ich arbeite seit über 20 Jahren in der Fitnessbranche und über 10 Jahre davon auch als Personal Trainerin. Ich bin in der Firmenfitness tätig und arbeite auch mit jugendlichen Leistungssportlern und habe mich, dadurch inspiriert, auch zum Mental Coach ausgebildet.

Ich selbst bin schon immer ein spiritueller Mensch und glaube, dass Ereignisse und körperliche Befindlichkeiten einen „höheren“ Zusammenhang haben als das „plumpe“ Auftreten in der realen Welt hier.

Also arbeite ich mit Menschen an ihrer Fitness, die das eine oder andere Leiden mitbringen und es über den Sport „in den Griff“ bekommen wollen.

Ich weiß allerdings, dass in den meisten Fällen dieses Leid einen anderen Zusammenhang hat als reiner physischer Ausdruck und viel mehr Aufmerksamkeit bedarf als die eine oder andere Übung, Ernährungsumstellung oder Fitnesssteigerung. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, denn mit diversen Bandscheibenvorfällen und etlichen anderen Gebrechen kann ich wohl alleine nur darüber schon fast ein Buch schreiben.

Ich weiss also, wie sich Schmerz anfühlt, die Emotionen dazu, die Hilflosigkeit und dass es immer eine Ansage ist, in die eigene Kraft zu gehen!

Ich habe Ernährungsreisen in unterschiedliche Richtungen gemacht und weiß auch hier, dass Muster tiefer sitzen können und nicht immer mit dem disziplinarischen Durchhalten aufgelöst werden können.

Es gilt, in die Selbstverantwortung zurück zu gehen und ich möchte mit Menschen arbeiten, die für diesen Schritt bereit sind und sich auch bewusst sind, dass NUR SIE SELBST das Resultat in der Hand haben. Ich biete mein Wissen, mein Gespür, meine Intuition, mein Ohr, meine Liebe zu dem was ich tue, wenn ich meine Hand reiche, dem Menschen seinen Körper zurück zu schenken.

Wer bereit ist, sich dieser persönlichen und oftmals intimen Aufgabe zu stellen oder vielleicht diese Art Zugang schon seit langem sucht, der findet in mir die richtige Ansprechpartnerin.

Meine eigene Leidenschaft liegt darin, die übergreifenden Zusammenhänge verstehen zu wollen und so tauche und schwimme ich in der Spiritualität, Quantenphysik, Neurobiologie und den Themen, die belegen, dass wir mehr sind als unser Körper oder das, was wir von uns denken.

Ich bin eine sensible Empathin und fühle Menschen, spüre ihre Herzen.

Seit vielen Jahren richte ich mich selbst durch unterschiedliche Methoden der Energiearbeit aus und befinde mich gerade in der Ausbildung zum Lightgrids Teacher (Lehrerin für Selbstermächtigung nach Damien Wynne), wodurch ich noch intensiver den Bereich der Bewusstseinsarbeit in meine Arbeit mit einfließen lassen kann.

Diese Ebenen möchte ich in Zukunft vereinen, denn unser Körper ist eine faszinierende Einheit aus diesen ganzen Zusammenhängen, die zu jeder Sekunde des Tages dafür da ist, uns in Harmonie zu dienen.

Also entstand das Energetische Körpercoaching. In dieser Arbeit kann ich die äußere Bewegung mit der inneren Bewegung verbinden und so auf sanfte und harmonische Art und Weise dem Körper, der Seele und dem Geist ein Impulsgeber sein.

Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Die Brücke zwischen den beiden kann unsere Seele sein, wenn sie die Gelegenheit bekommt, Ihre Informationen zu sortieren.